Super Chance für Nico Feldner!

Dank seiner starken Leistungen für die Haie haben viele Scouts Nico Feldner auf dem Zettel. Jetzt hat der Tabellenführer der Elite Ice Hockey League in Großbritannien, die Sheffield Steelers, zugeschlagen. Nico soll die Steelers im Kampf um den Titel verstärken, und fliegt bereits heute nach England. Sein Headcoach wird dort ein, in Innsbruck, bekanntes Gesicht sein. Aaron Fox soll die Steelers zum Titel führen. Der US-Amerikaner hat von 2011 – 2013 den Haie-Dress getragen. Auch ein Teamkollege in Sheffield hat eine Haie-Vergangenheit. Verteidiger Adrian Saxrud-Danielsen war im Vorjahr Teil der Haie-Organisation, und steht jetzt in Diensten der Steelers.

Bei den Haien freut man sich über die tolle Chance für Nico Feldner. „Er hat sich das mit seinen Leistungen wirklich verdient. Es wird sicher eine super Erfahrung für Nico“, so GM-Ass. Max Steinacher.

Nico Feldner: „Das Angebot aus Sheffield hat mich extrem gefreut, und ich bin dem Verein, und im speziellen Max (Steinacher) dankbar, dass mir das ermöglicht wird. Die Erfahrung, im Ausland zu spielen, wird mir in meiner weiteren Karriere sicher helfen.“