Neues Vorstandsmitglied!

Jürgen Zimmermann ist von Beruf Vertriebsleiter, 48 Jahre alt, verheiratet, und stolzer Vater von vier Töchtern. Der Inzinger wird in Zukunft im Vereinsvorstand den Bereich „Sales und Marketing“ ausfüllen. Wir stellen den Neo-Hai vor.

Red.: Jürgen, du bist vielleicht manchen aus dem Tiroler Fußball ein Begriff (Anm. langjähriger Trainer im Unterhaus), wie bist du zu den Haien gekommen?

Jürgen Zimmermann: Die Geschichte der Haie verfolge ich seit mehr als zwei Jahrzehnten. Als Fan und interessierter Zuseher. Als sich jetzt die Chance geboten hat, aktiv mitzuarbeiten, musste ich eigentlich ja sagen.

Wie ist dein Bezug zum Eishockey?

„Leider“ nur passiv, als Fan. Ich bin seit den 80-er Jahren glühender Eishockeyfan. Die ersten Stars für mich waren damals etwa Brian Stankiewicz oder Greg Holst. Da hat mich das Hockey-Fieber gepackt und bis heute nicht mehr losgelassen. Dieser mitreißende, schnelle Sport fasziniert mich und nimmt mich extrem mit.

Was willst du bei den Haien bewirken?

Ich werde meine Erfahrung in den Bereichen Vertrieb und Marketing einbringen. Da kann ich dem Verein helfen, meine Kompetenzen weitergegeben, und unseren tollen Verein entwickeln. Der HC TIWAG Innsbruck ist ein super Klub, wir möchten gemeinsam diese Marke in den nächsten Jahren noch attraktiver und größer machen. Wir verfügen über eine hervorragende Basis, darauf können wir aufbauen, und gemeinsam die nächsten Schritte gehen. Unsere Sponsoren, Fans und Mitarbeiter - „die Haie“ sind der wichtigste Baustein darin, diese gilt es zu begeistern. Gelingt uns das werden wir sehr erfolgreich sein.
Und…es wird uns gelingen. Vielleicht nicht heute oder morgen, aber wir arbeiten!

Danke für das Interview und „Herzlich Willkommen“.