Nachwuchsaction in Innsbruck!

Die Besten der Besten – Das U12-Turnier in der TIWAG-Arena präsentierte Nachwuchs-Eishockey auf höchstem Niveau!


„Wir haben ein erfolgreiches Turnier hinter uns. Alle Zuschauer bekamen spannende Spiele und auch individuell herausragende Leistungen der jungen Sportlerinnen und Sportler zu sehen“, notierte Turnierorganisator und Haie-Nachwuchstrainer Lukas Schnaller zufrieden. Von Donnerstag bis Sonntag gab glänzte der österreichische U12-Nachwuchs im Haifischbecken mit vielen spannenden Spielen und rassigem Sport. Eishockey pur! Grund zum Jubeln hatten am Ende die Kids vom KAC, die sich im Finale gegen die Black Wings Linz die Krone aufsetzen konnten – Rekordmeister eben.


Der Nachwuchs der Innsbrucker Haie beendete das Heimturnier auf Platz zehn, das Platzierungsspiel gegen das LLZ Steiermark Nord ging denkbar knapp mit 3:4 verloren. Haie-Legende und U12-Coach Patrick Mössmer zeigte sich mit seinen Jungs dennoch zufrieden. „Wir konnten fast unserem gesamten Kader die Möglichkeit geben, die Erfahrung eines Finalturniers zu sammeln. Es waren fünf Spiele auf hohem sportlichen Niveau. Solche gemeinsamen Wochenenden bleiben den Kindern in Erinnerung!“

 

Zu den Ergebnissen