Haie wollen unbedingt nachlegen!

Nach dem Sieg bei Olimpija Ljubljana am Freitag zeigt sich HC TIWAG Innsbruck Headcoach Mitch O’Keefe zufrieden, und dennoch nicht ganz glücklich: „Wenn man das ganze Spiel sieht, hätten wir glaube ich drei und nicht zwei Punkte verdient gehabt. Wir waren hungrig, wollten mehr Schüsse aufs Tor bringen, haben das auch umgesetzt, und mussten trotz starker Leistung in die Verlängerung. Aber so ist Hockey“, meint der Kanadier, der dieselbe Einstellung gegen den KAC fordert: „Genau diese Mentalität brauchen wir auch gegen Klagenfurt. Sie haben die letzten drei Spiele verloren, werden von Anfang an Vollgas geben, wir dürfen uns 60 Minuten keine Schwächen erlauben“, so Mitch O’Keefe.
Den letzten Sieg durfte der KAC am 18. September feiern, beim 6:2-Heimerfolg gegen die Haie. Der Sieg fiel damals allerdings etwas zu hoch aus, die Tiroler konnten lange Zeit dagegen und das Spiel offen halten.

Die Haie im Livestream

Das Spiel gegen den KAC kann wieder live über Stream im Internet verfolgt werden. Infos unter live.ice.hockey

HC TIWAG Innsbruck-Die Haie – EC-KAC
Sonntag, 04.10.2021, 17.30 Uhr – TIWAG Arena