Haie unterliegen Black Wings!

Die Haie legen zunächst eine Blitzstart aufs Eis. Bereits nach 31 Sekunden haben die Gäste ihre erste Überzahl, und das derzeit beste Powerplay-Team der Liga braucht gerade einmal 10 Sekunden, um durch Daniel Leavens in Führung zu gehen. Die Black Wings zeigen sich unbeeindruckt, und schlagen doppelt zurück. Zuerst ist es Shawn St-Amant der nach einem Break sehenswert in die kurze Kreuzecke zum Ausgleich trifft, wenig später stellt Michael Haga aus einem Gestocher auf 2:1 für die Hausherren. Die Linzer im weiteren Verlauf des Startdrittels gefühlt etwas mehr am Drücker, Tom McCollum muss sich einige Male auszeichnen. Mit 2:1 geht es zum ersten Mal in die Kabinen.

Die Partie bleibt im Mitteldrittel eng, diesmal mit Vorteilen für die Tiroler. Die Haie sind, mit dem Rückstand, das aktivere Team, und kommen auch immer wieder zu guten Chancen. Die besten findet drei Mal Tyler Coulter vor, der aber am gut postierten Black Wings Keeper Tirronen scheitert. Auf der Gegenseite sind es einmal mehr Shawn St-Amant und Brian Lebler, die für gefährliche Aktionen vor dem Haie-Tor sorgen. Tore fallen im zweiten Abschnitt aber keine.

Im Schlussabschnitt versuchen die Haie alles, und haben sogar eine 5-minütige Überzahl. Linz-Defender Wolf fasst nach einem Bandencheck gegen Leavens (muss verletzt vom Eis) fünf Minuten plus Spieldauer aus, doch die Tiroler können aus der numerischen Überlegenheit kein Kapital schlagen. Das Spiel bleibt auf des Messers Schneide, die Haie sind aber an diesem Abend im Abschluss zu wenig konsequent und teils glücklos. Wenige Minuten vor dem Ende entscheidet Linz-Stürmer Graham Knott die Partie. Zunächst stellt er nach einem Konter auf 3:1, kurz darauf, als die Haie alles nach vorne werfen, aus einem weiteren Gegenstoß das 4:1. Damit ist die Messe gelesen. Kurz vor dem Ende noch eine Schrecksekunde bei den Haien: Tyler Coulter wird von einem Lattner-Schuss getroffen, und kann nicht mehr weiterspielen.

Für den HC TIWAG Innsbruck geht es am kommenden Freitag mit dem Heimspiel gegen den Villacher SV weiter.

Steinbach Black Wings Linz - HC TIWAG Innsbruck-Die Haie 4:1 (2:1,0:0,2:0)
Torfolge: 0:1 Leavens (1./PP1), 1:1 St-Amant (7.), 2:1 Haga (9.), 3:1 Knott (54.), 4:1 Knott (56.);