Haie rutschen in Linz nicht aus!

Beide Teams nehmen von Beginn an einige Strafen, die Haie geraten als erste nach drei Minuten in Unterzahl. Doch hier zeigen die beiden Topscorer der Haie, wie gefährlich sie auch in numerischer Unterlegenheit sind. Daniel Ciampini und Braden Christoffer stellen binnen 25 Sekunden auf 0:2 für den HCI, die Linzer werden in dieser Phase kalt erwischt!
Danach vergeben die Tiroler ihrerseits zwei Powerplay-Möglichkeiten, ehe die Linzer kurz vor Drittelende durch Brian Lebler ebenfalls in Überzahl auf 1:2 verkürzen.

Im Mitteldrittel zu Beginn Chancen auf beiden Seiten, Tore fallen vorerst aber keine. Die Black Wings machen sich das Leben weiter mit Strafen schwer, die Haie sind im zweiten Drittel insgesamt vier Mal in Überzahl, jubeln können sie aber erst neun Sekunden vor der Pausensirene. Daniel Ciampini erhöht im Powerplay mit seinem zweiten Treffer zum 3:1 aus Innsbrucker Sicht.

Auch im Schlussabschnitt geht es munter hin und her, bei den Haien vergeben unter anderem Sam Herr, Lukas Bär oder Christian Jennes (Stange) die Chancen auf die Entscheidung, die Linzer scheitern immer wieder am blendend postierten Tom McCollum, der drei, vier wahrhafte Big-Saves aufs Eis zaubert. Die endgültige Entscheidung fällt dann zwei Minuten vor Schluss. Die Black Wings im Powerplay, nehmen auch noch Goalie Gracnar vom Eis, und Haie-Verteidiger Jan Lattner gelingt aus dem eigenen Drittel der Empty Net Treffer zum 4:1 für die Tiroler. Es ist der dritte Shorthander für die Haie an diesem Abend.
Haie-Tormann Tom McCollum bekommt hier sogar einen Assist gutgeschrieben. Er hatte direkt vor Lattners Schuss die Scheibe pariert. Die Krönung einer Topleistung des US-Amerikaners an diesem Abend.

Der HC TIWAG Innsbruck-Die Haie gewinnt in Linz gegen die Steinbach Black Wings 1992 ein Spiel mit vielen Strafen auf beiden Seiten mit 4:1. Bereits morgen warten in der Slowakei die iClinic Bratislava Capitals.

Steinbach Black Wings 1992 - HC TIWAG Innsbruck-Die Haie 1:4 (1:2, 0:1, 0:1)
Tore: Lebler 19./PP1 bzw. Ciampini 4./SH1, 40./PP1, Christoffer 4./SH1, Lattner 58./SH1
Strafminuten: 16 bzw. 14
Schüsse: 29:34

iClinic Bratislava Capitals - HC TIWAG Innsbruck-Die Haie
Samstag, 30.01.2021, 17.30 Uhr