Haie gehen in Vorbereitungsfinale!

Nach dem 6:2-Sieg gegen die Bulldogs Dornbirn und der unglücklichen 4:5-Niederlage nach Penaltyschießen in Feldkirch gegen die VEU wartet auf die Haie am Freitag, den 18. September, eine richtige Standortbestimmung. In Linz treffen die Tiroler auf die Black Wings 1992. An der Bande kommt es dabei zum Wiedersehen mit einem alten Bekannten. Der neue Linzer Headcoach Pierre Beaulieu war ja auch mehrere Saisonen als Co-Trainer, Goalie-Trainer und Interimscoach beim HC TWK Innsbruck engagiert.

Die Generalprobe für den Ligaauftakt am 25. September steigt dann am Sonntag, den 20. September, in der TIWAG Arena. Zu Gast sind die Heilbronner Falken, ein Team aus der DEL 2. Hier wollen sich die Haie dann den letzten Feinschliff für den Ligaauftakt fünf Tage später zu Hause gegen die Bulldogs Dornbirn holen.

HC TWK Innsbruck Coach Mitch O’Keefe zum Vorbereitungsdoppel:
„Linz wird sicher ein guter Test für uns, denn es ist immer schwer in Linz zu bestehen. Das Spiel ist eine Chance zu zeigen, dass wir auch auswärts Punkte holen können. Das wird in der kommenden Saison ganz wichtig sein. Generell wollen wir uns in den beiden Vorbereitungsspielen weiter entwickeln, unser System noch mehr verinnerlichen, und als Team wachsen.“

Info für alle Fans:
Die Abos für die neue Saison sind auch für das Testspiel gegen die Heilbronner Falken gültig. Abobesitzer können ihre Abonnements am Sonntag ab 15 Uhr an der Stadionkassa abholen.

Black Wings 1992 – HC TWK Innsbruck
Fr., 18.9.2020, 19.15 Uhr, Keine Sorgen Arena Linz

HC TWK Innsbruck – Heilbronner Falken (DEL 2)
So., 20.9.2020, 17.00 Uhr, TIWAG Arena Innsbruck