Haie fordern Asiago!

Die Haie treffen dabei bereits in der Vorbereitung auf einen Neuling in der win2day ICE Hockey League. Asiago wird ja kommende Saison Teil der multinationalen Liga sein. Die Gäste haben am vergangenen Dienstag ihr erstes Preseason-Game bestritten, und dabei in Jesenice eine 0:2-Niederlage hinnehmen müssen.
Die Tiroler bestreiten hingegen ihr bereits fünftes Vorbereitungsspiel. Zuletzt setzte es in Bruneck beim HC Pustertal Wölfe eine 3:5-Niederlage. Dennoch sah Sportmanager Max Steinacher auch Positives: „Wir sind in Bruneck nach 0:3 zwischenzeitlich auf 3:3 zurückgekommen. Das war schon ein Zeichen, dass die Truppe Moral hat. Dass am Ende kein Sieg herausgeschaut hat ist zweitrangig. Die Preseason ist ein Lernprozess.“
Bei den Haien sind fast alle Mann mit an Bord. Clemens Paulweber und Martin Ulmer müssen auf jeden Fall morgen noch verletzungsbedingt passen.

HC TIWAG Innsbruck-Die Haie - Migross Supermercati Asiago Hockey
Sonntag; 04.09.2022, 17.30 Uhr – TIWAG Arena