Haie behalten weiter weiße Weste!

Auch Spiel drei der Vorbereitung bringt einen Erfolg der Innsbrucker Haie. Nach dem 4:3-Sieg am Freitag behalten die Tiroler auch in Ravensburg mit 5:2 die Oberhand.


Zwei Spiele, zwei Siege – die Innsbrucker Haie durften sich in der diesjährigen Vorbereitung bis dato durchaus über einen gelungenen Einstand freuen. Nach dem 4:3-Heimerfolg gegen Ravensburg baten die Towerstars am Sonntag zum Rückspiel in Baden-Württemberg.
Im ersten Drittel hatten die Haie zunächst die besseren Momente, die Hausherren waren aber im Konter brandgefährlich. Neo-Goalie C.J. Motte zeigte auch im dritten Vorbereitungsspiel eine sehr starke Leistung und hielt im ersten Abschnitt die Null für seine Mannschaft. In der Offensive zeigten sich die Tiroler ebenfalls gefällig, die wenigen Torchancen blieben aber ungenützt.


Das sollte sich im Mittelabschnitt hingegen schnell ändern. Beide Teams warfen den Respekt ab und es entwickelte sich eine muntere Testpartie mit offenem Visier. Joel Broda stellte im Nachschuss auf 1:0, ehe Daniel Wachter mit einem verdeckten Schuss das 2:0 nur zwei Minuten später folgen ließ. Ravensburg konterte mit dem 1:2 aus einem Breakaway. Doch auch die Haie waren um eine passende Antwort nicht verlegen und jubelten nach einem herrlichen Solo von Verteidiger Michael Boivin über das 3:1 (28.). Das Team von Coach Rob Pallin glänzte in dieser Phase mit großer Effizienz, die Towerstars ließen ihre guten Chancen hingegen weitestgehend ungenützt. In der 35. Minute verkürzte der DEL II-Meister dennoch auf 2:3, Caleb Herbert stellte den Zwei-Tore-Vorsprung, mit seinem Premierentreffer für die Tiroler, aber nur eine Minute später wieder her.


Im Schlussdrittel dominierten die Haie dann die Partie, verpassten aber die frühe Vorentscheidung. In der 51. Minute war es dann aber doch so weit, nach einer herrlichen Vorarbeit von Caleb Herbert schnürte Joel Broda seinen Doppelpack zum 5:2. Es sollte dann auch der Schlusspunkt in diesem Spiel gewesen sein, die Innsbrucker Haie behalten so auch im dritten Vorbereitungsspiel ihre weiße Weste.

Ravensburg Towerstars – HC TWK Innsbruck 2:5 (0:0, 2:4, 0:1)
Tore: Svoboda (26.), Driendl (35.) bzw. Broda (23., 51), Wachter (25.), Boivin (28.), Herbert (36.).