Guimond bleibt ein Hai!

Die Innsbrucker Haie sind vollzählig. Mit der Vertragsverlängerung von Verteidiger Sacha Guimond (CAN) ist die Kaderplanung vorerst abgeschlossen.
 

Es waren intensive Gespräche zwischen Haie-Vorstandsmitglied Norbert Ried und Sacha Guimond. Doch „was lange währt wird dann eben meistens gut“. Auch im konkreten Fall des Kanadiers. In dieser Woche setzte der 27-Jährige die ersehnte Unterschrift. „Ich wollte immer in Innsbruck bleiben, daraus habe ich kein Geheimnis gemacht. Umso glücklicher bin ich nun, dass wir uns auf eine Vertragsverlängerung einigen konnten. Das Team wird in dieser Saison wieder sehr stark sein“, so Guimond.

Bereits in der vergangenen Spielzeit wusste er nach einem verhaltenen Start zu überzeugen und spielte vor allem im Playoff eine tolle Serie gegen die Vienna Capitals. Haie-Headcoach Rob Pallin erhofft sich diese Leistung auch im kommenden Jahr. „Sacha ist ruhig an der Scheibe und kontrolliert das Spiel. Ich hoffe er kann an die letzte Saison wieder anknüpfen. Wir brauchen ihn“, weiß Pallin.

Mit der Vertragsverlängerung von Sacha Guimond ist die Kaderplanung der Innsbrucker Haie vorerst abgeschlossen.

 

Statistik Sacha Guimond

 

Scrollen