Erneut starke Leistung gegen Straubing!

Wie schon beim ersten Test in der TIWAG Arena (Anm.: 2:0 für die Tigers) zeigen die Haie von Beginn an eine kämpferisch starke Leistung gegen den DEL-Klub, der bereits eine Woche länger als der HCI im Training steht und bereits das vierte Testspiel bestreitet. Die Tigers sind zwar optisch überlegen, kommen aber erst im Powerplay zur Führung. Verteidiger Ian Scheid bezwingt mit einem Handgelenksschuss ins kurze Eck den bis dahin sicheren Haie-Goalie Tom McCollum. Mehr Treffer lassen die Tiroler im ersten Drittel nicht zu. Selbst wird die Truppe von Mitch O’Keefe bei Chancen von Luca Muigg und Joel Messner (nach Muigg Vorlage) gefährlich.

Im Mitteldrittel überstehen die Haie zunächst zwei Unterzahlspiele, haben dann selbst ihr erstes Powerplay in der Partie, kassieren dort aber wie schon am Freitag einen Shorthander.
Die Tigers lassen sich ein 3 gegen 1 Break nicht entgehen und erhöhen durch David Elsner auf 2:0. Wenig später dürfen aber auch die Haie zum ersten Mal in der neuen Saison über ein Tor jubeln. Zach Magwood trifft nach Zuspiel von Tim McGauley völlig freistehend aus dem Slot zum Anschlusstreffer. Die Haie zu diesem Zeitpunkt wieder in Überzahl.

Gleich zu Beginn des Schlussdrittels geht es exakt nach diesem Schema weiter. Die Haie im Powerplay, McGauley auf Magwood, und der trifft zum zweiten Mal an diesem Nachmittag ins lange Kreuzeck – 2:2! Die Tiroler halten die Partie dann weiter lange offen, müssen am Ende aber noch drei Gegentreffer hinnehmen. So gewinnt der favorisierte DEL-Klub, klarer als es der Spielverlauf gezeigt hat, verdient mit 5:2.

Für Aufregung sorgen dann noch Haie-Verteidiger Ben Betker und Tigers-Spieler Cody Lampl. Nach einem unnötigen Check Lampls gegen Luca Muigg quasi mit der Schlusssirene spielt Betker den Rächer – das anschließende Duell endet Unentschieden.

Fazit: Die Haie zeigen auch im zweiten Test eine durchaus kompakte Leistung, die Spiele gegen Straubing geben Coach Mitch O’Keefe sicherlich einige Erkenntnisse für die weitere Vorbereitung. Der nächste Test steigt am kommenden Freitag. Da ist der HC Pustertal zu Gast in der TIWAG Arena in Innsbruck.

Straubing Tigers – HC TIWAG Innsbruck-Die Haie 5:2 (1:0, 1:1, 3:1)
Tore: Scheid 12./PP, Elsner 32./SH, 48., Connolly 57., Eder 58. bzw. Magwood 35./PP, 43./PP;