Die Haie sind noch da!

In einem hart umkämpften ersten Drittel bleiben die ganz großen Chancen zunächst aus. Die Haie haben durch Luis Ludin und einen Schuss von Colton Saucerman die ersten Gelegenheiten, bei den Black Wings sorgt vor Allem die Linie um Brian Lebler immer wieder für Wirbel. Tore fallen dann auf beiden Seiten im Powerplay. Zuerst gehen die Haie durch Christof Kromp bei doppelter Überzahl 1:0 in Führung, wenig später ist es Brian Lebler, der für die Linzer ebenfalls im Powerplay mit einem platzierten Schuss ausgleicht. Mit 1:1 geht es in die erste Drittelpause.

Auch im zweiten Drittel nehmen beide Teams weiter einige Strafen, sowohl die Haie als auch die Black Wings sind jeweils drei Mal in Überzahl. Und es sind die Haie, die eine ihrer Powerplay-Möglichkeiten nützen können. Topscorer Daniel Ciampini trifft in der 31. Minute ins kurze Kreuzeck und zur abermaligen Führung für die Tiroler. Bei den Haien ist Goalie Tom McCollum wie bereits in den letzten Wochen ein sicherer Rückhalt, bewahrt sein Team mehrmals vor einem weiteren Gegentreffer, und hat in der 37. Minute Glück, als ihm zwei Mal in einer Aktion die Stange zur Seite steht.

Im Schlussabschnitt können die Haie zuerst einige gute Gelegenheiten nicht nutzen, profitieren dann aber von einem schweren Abwehrfehler der Linzer, die Kevin Tansey quasi die Scheibe servieren. Der Kanadier zieht alleine auf Black Wings Goalie David Kickert zu und verwertet eiskalt zum 3:1. Und die Haie legen wenig später nach! Christian Jennes kommt knapp vor dem Tor an die Scheibe, und legt sie backhand unter die Latte zum 4:1!
Die Linzer schöpfen nach dem 2:4 durch Dennis Yan noch einmal Hoffnung, ehe Christof Kromp mit seinem zweiten Treffer – nach schönem Solo, wieder im Powerplay – den Sack zu macht.

Der HC TIWAG Innsbruck gewinnt gegen die Steinbach Black Wings 1992 mit 5:2, und bleibt im Rennen um einen Playoff-Platz. In den beiden nächsten Spielen auswärts gegen Linz und Villach müssen allerdings wieder Punkte her.

bet-at-home ICE Hockey League, Zwischenrunde, 5. Spieltag:

HC TIWAG Innsbruck-Die Haie – Steinbach Black Wings 1992 5:2 (1:1,1:0,3:1)
Tore: Kromp 16./PP2, 58./PP1, Ciampini 31./PP1, Tansey 46., Jennes 50. bzw. Lebler 19./PP1, Yan 51.
Strafminuten: 28:28
Schüsse: 27 bzw. 41