Der Topscorer bleibt!

Viele haben wohl nicht geglaubt, dass es möglich sein wird, Daniel Ciampini nach der letzten Saison in Innsbruck zu halten. Der Kanadier hat mit seinen 59 Punkten (28G/31A) in 48 Spielen eine blitzsaubere Premierensaison in der bet-at-home ICE Hockey League hingelegt. Mehrere finanzstarke Klubs aus dem In- und Ausland sind zwangsläufig auf Ciampini aufmerksam geworden.

Trotz vieler, teils deutlich lukrativerer Angebote hat sich Daniel Ciampini aber für die Haie entschieden. „Ich liebe die Stadt und den Verein. Der HC TIWAG Innsbruck ist eine Superorganisation, alles hat hier auf Anhieb gepasst, ich habe nur positive Erfahrungen gemacht. Ich fühle mich außerdem hier in Innsbruck sehr geschätzt“, so der 30-jährige, der sich schon auf die kommende Saison freut: „Ich kann es kaum erwarten, dann endlich hoffentlich wieder vor den Haie-Fans zu spielen.“

Auch HC TIWAG Innsbruck Headcoach Mitch O’Keefe ist froh, Ciampini weiter im Team zu haben: „Daniel hat letzte Saison bewiesen, dass er einer der besten Spieler der Liga ist. Er hat eine großartige Einstellung zum Job, und wird einer unserer großen Leader sein.“

Stats:
https://www.eliteprospects.com/player/76675/daniel-ciampini