Braden Christoffer gesperrt!

Der Vorfall hatte sich beim 4:3-Sieg der Haie in Villach wenige Sekunden vor Schluss ereignet. In der hitzigen Schlussphase waren Christoffer und VSV-Stürmer Sahir Gill aneinandergeraten. Christoffer hat dabei einen Crosscheck in Richtung Kopf des Villachers ausgeteilt und dafür 5 Strafminuten plus eine Spieldauerdisziplinarstrafe ausgefasst. Nachträglich wurde der 26-jährige jetzt gesperrt.

Neben den zwei Spielen Sperre muss Braden Christoffer auch 500 Euro Geldstrafe bezahlen.